Wenn Sie den Inhalt dieses Newsletters nicht lesen können, hier klicken.

Um unsere E-Mails sicher zu erhalten, registrieren Sie die Adresse info@toccarion.de in Ihren Kontaktdaten

April 2018


Dem Regen laut getrotzt – Tag der offenen Tür im TOCCARION

Liebe Freunde des TOCCARION,

um die 1000 neugierige Kinder und Erwachsene trotzten dem wechselhaften Wetter und besuchten am Himmelfahrts-Tag den Tag der offenen Tür im TOCCARION. Empfangen wurden sie schon auf dem Vorplatz von Michael Bradkes Mitmachorchester, das wie ein gigantischer Spielplatz zum Ausprobieren einlud. In der sonst ehrwürdigen Schalterhalle des Alten Bahnhof spielte sich so einiges ab: Wolfgang Brommer lud mit seiner Drehorgel ebenfalls zum Mitmachen ein: mithilfe verschiedener angebauter Instrumente hatte ein ganzes Kinderorchester Spaß am gemeinsamen Musizieren. Auch gleich ins Auge fallend: Die neue mobile Außenstation des Toccarion, die offiziell eingeweiht wurde. Das bunte Toccarion-Logo wurde dazu von Wolfgang Brommer als klingende Buchstaben mit Trommeln, Ratschen, Saiten, Klangstäben und einer Orgelpfeife ausgebaut und auf Räder gestellt. So können die Musiklotsen bei ihren musikalischen Außeneinsätzen die Instrumente einfach mitnehmen. In den Räumen des Toccarion gab es Mini-Workshops – auch Stifter-Familie Kiener war als Musiklotsen präsent- und die einzelnen Instrumente wurden intensiv ausprobiert und getestet. Mancher Besucher war schon am Eröffnungstag dabei gewesen und berichtete von anhaltender musikalischer Begeisterung, ausgelöst durch das TOCCARION. Wer müde oder hungrig war, wurde mit Waffeln und Getränken versorgt, die in Zelten auf dem Vorplatz und im Wintergarten des Alten Bahnhof serviert wurden. Überall wuselten Kinder und die Atmosphäre war alles andere als beschaulich, sondern lautstark, wild und kreativ – genauso, wie es Kinder lieben.

» mehr


Einladung zum Download



LET’S PLAY UKULELE

Ukulele für Kids: Sonntag, 15.04.2018, 14:00 bis 15:30 Uhr
Ticket buchen



LET’S PLAY UKULELE
TROMMELFEUER


TROMMELFEUER

Cajón für Einsteiger: Samstag, 21.04.2018, 10:30 bis 12:00 Uhr  
Ticket buchen




LAUF DEIN LIED

Klavierspielen einmal anders: Samstag, 28.04.2018, 10:30 bis 12:00 Uhr
Ticket buchen



LAUF DEIN LIED
ZAUBERHARFE


ZAUBERHARFE

Musizieren mit der ganzen Familie: Sonntag, 29.04.2018, 14:00 bis 15:30 Uhr
Ticket buchen


PORTRÄT DES MONATS


Eine Ode an die Musikvermittlung: Daria Schirmer

Der Funke zur klassischen Musik sprang bei Daria Schirmer über, als sie im Alter von sechs Jahren eine Vorstellung von Mozarts „Zauberflöte“ besuchte. Die Partie der Königin der Nacht hatte es ihr so sehr angetan, dass sie beschloss, sich ab sofort dem klassischen Gesang zu widmen. Ihre Lust am Singen lebte die gebürtige Frankfurterin dann in zahlreichen (Kinder-)Chören aus. Während ihres Studiums „Kunst, Musik und Medien“ in Marburg und insbesondere während ihres Doppel-Masters „Kulturvermittlung“ in Hildesheim und Marseille zeichnete sich immer mehr ab, dass Daria Schirmer beruflich im Bereich der Musikpädagogik tätig sein möchte. Bereits nach dem Abitur hatte sie ein Praktikum im Kindergarten absolviert und war für ein Jahr als Au-pair in England. Ihren Wunsch, im Musikbereich mit Kindern zu arbeiten, kann sie nun als Musikvermittlerin des TOCCARION realisieren. Als Ansprechpartnerin für die Lotsinnen ist sie unter anderem auch für die Konzeptionierung der Workshops zuständig. Ohne Theorie zu wälzen, biete das TOCCARION einen praktischen Zugang, unbeschwert Musik zu erschaffen – zum Beispiel anhand des Rhythmus-Radars, der Daria Schirmer besonders beeindruckt. Nun freut sich die 27-Jährige, die ihre Tätigkeit in der Kinder-Musik-Welt vor einem Monat aufgenommen hat, vor allem auf eines: auf jede Menge Kinder, die sie für Musik begeistern darf.

» mehr


Tickets Stiftung Impressionen