Wenn Sie den Inhalt dieses Newsletters nicht lesen können, hier klicken.

Um unsere E-Mails sicher zu erhalten, registrieren Sie die Adresse info@toccarion.de in Ihren Kontaktdaten

Oktober 2018


Das Toccarion und seine Workshops

Liebe Freunde des TOCCARION,

bunt wird es im Herbst und auch das TOCCARION bietet im Oktober ein vielseitiges Workshopangebot: Wer schon immer Ukulele lernen wollte, hat dieses Wochenende bereits die Gelegenheit dazu. Daniel Schusterbauer besucht uns mit seinen Ukulelen im Gepäck, sodass Kinder von 8 bis 12 Jahren erste Akkorde auf diesem leicht zugänglichen Instrument lernen können. Durch sein viel erprobtes Konzept mit „Let’s Play Ukulele“ ist der Erfolg vorprogrammiert! „Aus voller Kehle“ singen die jüngeren Kinder zwischen 8 und 10 Jahren mit Anna-Katharina Kalmbach in ihrem Workshop. Hier lernt ihr die Stimme als ein Instrument der 1000 Möglichkeiten kennen, lotet ihre Grenzen aus und setzt sie bei witzigen Singspielen ein. In diesem Newsletter stellen wir euch Jonas Völker vor: er ist ein echter Rhythmus-Experte und als solcher leitet er im Toccarion die Workshops "Herzschlag", in dem Kinder von 8 bis 12 nach Herzenslust Rhythmusinstrumente ausprobieren und ihren Drive an den Drums finden können. Vorsicht: Suchtpotential. Ende des Monats starten wir dann mit der TOCCARION-Rakete in die Herbstferien. Unter dem Motto "Expedition ins Weltall" findet am 30.10.2018 und am 31.10.2018, jeweils von 10:00 - 16:00 Uhr ein Programm für Kinder von 7 bis 10 Jahren statt. Neben physikalischen Experimenten, rhythmischen Spielen und kreativem Basteln lernen die Kinder auch die wunderbare Musik Gustav Holsts "Die Planeten" kennen und gehen so begleitet auf ihre Weltraum-Expedition. Es findet jeden Tag ein unterschiedliches Programm statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Tickets zu 25 € pro Tag -inkl. Mittagessen und Getränke- können für jeden Tag einzeln gebucht werden. Wir bitten um Beachtung unseres neuen Datenschutzhinweises, zu dem man mit dem unten aufgeführten Link gelangt.

» mehr


Toccarion Ukulelen-Workshop


Let's play Ukulele

Sonntag, 30.09.2018, 14:00 - 15:30 Uhr - Let's play Ukulele - Workshop

Ticket buchen




Aus voller Kehle: Ein spannendes Singexperiment

Samstag, 6.10.2018, 10:30 - 12:00 Uhr - Aus voller Kehle: Ein spannendes Singexperiment
Ticket buchen



Aus voller Kehle
Rhythm


Herzschlag - Rhythmus erleben

Samstag, 20.10.2018, 10:30 - 12:00 Uhr - Herzschlag - Rhythmus erleben
Ticket buchen




Ferienprogramm - Expedition ins Weltall

Dienstag und Mittwoch, 30.10. und 31.10.  - 10 bis 16 Uhr - Ferienprogramm: Expedition ins Weltall 1 und 2
Ticket buchen



Expedition in Weltall mit Gustav Holst
PORTRÄT DES MONATS


Gemeinsame Rhythmuserlebnisse

Jonas Völker ist dem Toccarion schon lange verbunden, denn er konnte bald nach der Eröffnung der Kinder-Musik-Welt dafür gewonnen werden, hier Workshops zu geben. Da befand sich Jonas Völker noch im letzten Semester seines Studiums der Schulmusik an der Musikhochschule in Karlsruhe mit Hauptfach Schlagzeug. Neben seiner großen Leidenschaft für lateinamerikanische Musik gilt sein Interesse vielen weiteren musikalischen Genres und Stilen, aber Jonas Völker engagiert sich speziell auch in der Musikpädagogik. Heute betreut er als Akademischer Mitarbeiter an der Hochschule für Musik in Freiburg ein Projekt zu Aspekten der Interkulturalität im Musikunterricht. Jonas Völker liebt alle Rhythmus-Instrumente, aber die Cajon hat es ihm besonders angetan, wenn es ums Musizieren mit Kindern geht. Da Kinder schnell lernen, auf der Cajon rhythmische Dinge abzubilden, eigne sich dieses Instrument auch besonders für den Gruppenunterricht. Im Toccarion bezieht der Percussion-Experte gerne die Musik-Stationen der Kinder-Musik-Welt in den Ablauf seiner Workshops ein. Beim Rhythmus-Radar würden die Kinder zum Beispiel wunderbar die mit den körperlichen Bewegungen und dem intuitiven Verständnis gemachten Erfahrungen durch Reflexion vertiefen können. Und dass sie dabei so viel Spaß haben, macht die Erfahrung so einprägsam.

» mehr


Tickets Stiftung Impressionen