Klingende Buchstaben

Die Riesenbuchstaben sind mobil und begleiten das TOCCARION zu seinen Außeneinsätzen.

Sind sie nicht unterwegs, lassen sie sich im TOCCARION bespielen.
In den neun Buchstaben, die den TOCCARION-Schriftzug darstellen sind fast alle Arten der Klangerzeugung vertreten: Die Töne lassen sich durch Streichen, Zupfen, Schlagen, Ratschen und Luft entlocken. Das neunte Instrument birgt sein Geheimnis im Inneren und man muss ganz genau hinhören, um die zarten Klänge wahrzunehmen.
Mit ihrer Breite von über 8 Metern und 1,2 Metern Höhe sind die Buchstaben ein echter Hingucker und verbreiten auch eine ordentliche Klanggewalt.